Impressum Impressum
FiBL
NPK+5
Mitchurin
fortlaufende Abgabe von Nährstoffen im Laufe der gesamten Vegetationszeit verbessert Quantität und technologische Qualität der Ernte harmonisiert die Bodenfeuchtigkeit, besonders von Sandböden, reduziert den Nitratgehalt in der Ernte der Früchte, fixiert Schwermetalle in sein Gitter, wodurch ihre Aufnahme durch die Pflanze reduziert wird. für Feldfrüchte, Gemüse und Dauergrünland NPK Düngemittel mit fortlaufender Abgabe von Nährstoffen auf Basis des natürlichen Zeoliths
Granulierter Zeolith-Mehrstoffdünger mit fortlaufender Abgabe der Nährstoffe mit Stickstoff-, Phosphor-, Kalium-, Schwefel-, Kalziumund Huminsäurengehalt, der für alle Feldfrüchte, einschließlich Dauergrünland und Gemüse bestimmt ist.
Düngercharakteristik:
Klinoptilolith-Zeolith und seine einzigartige Kristallstruktur durchzogen mit Kanälen (Poren) und Hohlräumen hat einen hohen Ionenaustausch und Selektivität, wodurch er in sein Gitter Molekülen und Ionen, sowie Nährstoffe aus Düngern sowie Wasser absorbieren kann, die er anschließend allmählich freisetzt. Die wohltuende Wirkung von Klinoptilolith-Zeolith wurde bereits mehrmals von Wissenschaftlern und bedeutenden Institutionen nachgewiesen: Department für Agronomie, Landwirtschaftliche Universität (Indien) . .Klinoptilolith-Zeolith steigerte die Nutzungseffizienz der Nährstoffe um 25 %, erhöhte die Wasserretention um 10 % und die Wasserverfügbarkeit für Pflanzen um 50 %. Zeolith hilft, Nährstoffe und Feuchtigkeit im Wurzelsystem zu halten.. Institut für Agropysik PAS (Lublin, Polen). Zeolith hilft, Nährstoffe im Boden zu halten und die Bodenverunreinigung durch Schwermetalle zu reduzieren, verbessert dank Hydratation und Dehydratation das Bodenwasserregime.. Institut für chemische Wissenschaften (Slowakei). .Die Verwendung von Zeolith Dünger steigerte bei Gersteanbau den Ertrag von Gluten- und Proteingehalt, bei Rübenanbau stieg der Zuckergehalt. Der Zeolith Dünger reduzierte das Auftreten von Pilzerkrankungen.. Department für Nutzpflanzenwissenschaften, Fakultät für Landwirtschaft (Malaysien). Klinoptilolith-Zeolith reduzierte + den Abbau von NH und NO aus dem Boden. Forschungs- und Entwicklungsinstitut für Bindemittel (Trenèín, Slowakei) Zeolith reduziert das Auswaschen von Pflanzennährstoffen und Nitraten aus dem Bodenprofil um 25 % bis 33 % Technologiezentrum für mineralische Ressourcen, CETEM (Brasilien) Zeolith erhöht die Qualität und Produktion um 20 %, reduzierte den Stickstoffverlust um 8 % und erhöhte die Wasserkapazität um 15 %.
Vorteile und Wirkungen von Klinoptilolith-Zeolith
Ernte von Sojasamen
Nährstoffgehalt:
Stickstoffgehalt als N Phosphorgehalt gesamt als P2 O2 2Gehalt von wasserlöslichem Kalium als K2O Schwefelgehalt CaO-Gehalt Huminsäurengehalt NPK-Nährstoffe insgesamt Zeolith Inhalt Granulometrie:
min. 8,0 % min. 10,0% min. 10,0% min. 9,0 % min. 2,5% min. 0,5% min. 28,0% min. 28,0% 2-6,3 mm
Nährstoffgehalt:
Je nach Bedarf der Pflanzen udn Vorrat der Nährstoffe im Boden wird eine Dosis im Bereich von 250kg/ha (25g/ m² - 35g/m²) empfohlen. Bei Absenz eines Naturdüngers mehr als drei Jahre ist die Dosis auf 450kg/ha (45g/ m²) zu erhöhen.
Start Start Über uns Über uns Was ist Ceobell? Was ist Ceobell? Unsere Produkte Unsere Produkte Downloads Downloads Kontakt Kontakt
Achtung NEUE Telefonnummer
Tel. 03 87 57 - 55 79 94
Neue Firmenanschrift siehe Kontakt
Wir haben erweitert und sind umgezogen
WICHI Trade GmbH · Lederstraße 17 · 19306 Neustadt-Glewe · Tel. 03 87 57 - 55 79 94 · E-Mail: info@wichi-trade.de